Impressum/AGB

MOMO
Schmuckwerkstatt und Galerie

Astrid Jahnke
Gurtstig 12
D – 25980 Sylt / Keitum

Tel. 04651 / 835 71 40
Mobil: 0173 / 382 20 67

astrid.jahnke@momo-sylt.de

USt.-Id-Nr.: DE 246565820

Allgemeine Geschäftsbedingungen

Wenn die im Folgenden aufgeführten Vereinbarungen beachtet werden, kann einem reibungslosen Verkauf nichts im Wege stehen. Gehen Sie davon aus, dass ich genauso wie Sie an einem erfolgreichen Abschluss des Kaufes interessiert bin. Ich bedanke mich im voraus für Ihr entgegengebrachtes Vertrauen und versichere Ihnen, dass ich mich stets sehr um die Zufriedenheit meiner Kunden bemühen werde.

1. Allgemeines
Es gelten ausschließlich nachstehende Geschäftsbedingungen für alle Angebote, Lieferungen und sonstigen Leistungen. Abweichende Bedingungen und Vorschriften des Kunden erkenne ich nicht an, es sei denn, sie wurden von mir schriftlich bestätigt. Ich behalte mir vor, diese Allgemeinen Geschäftsverbindungen jederzeit mit einer angemessenen Kündigungsfrist zu ergänzen oder abzuändern. Alle Angebote, Lieferungen und sonstigen Leistungen werden zu den am Tag der Auftragserteilung geltenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen erbracht.

2. Angebote und Preise
Meine Angebote und Preise sind stets freibleibend und verstehen sich einschließlich der in der Bundesrepublik Deutschland gültigen Mehrwertsteuer. Alle Angebote sind unverbindlich. Ich behalte mir kleine Abweichungen und technische Änderungen vor. Alle Angebote und sonstigen Leistungen verlieren mit jeder Neuausgabe der Angebote ihre Gültigkeit.

3. Auftragserteilung
Mit der Auftragserteilung erkennt der Kunde die nachfolgenden Liefer- und Zahlungsbedingungen an. Von diesen Bedingungen abweichende oder zusätzliche Vereinbarungen gelten nur, wenn sie von mir schriftlich bestätigt wurden. Stillschweigende Annahme ist auftragsverpflichtend.

4. Lieferung, Haftung
Porto- und Verpackungskosten gehen zu Lasten des Käufers. Der Versand der Ware erfolgt auf Gefahr des Käufers in der Regel unmittelbar nach Zahlungseingang. Unfrei zurückgesandte Waren werden nicht angenommen.
Die Lieferart erfolgt nach Wunsch des Kunden, bei Bestellungen ohne Versandangaben wird der Versand nach eigenem Ermessen erledigt. Der Verkäufer ist berechtigt, Teillieferungen vorzunehmen und wird den Kunden hierüber rechtzeitig informieren.

5. Zahlungsbedingunen
Die Bezahlung kann erfolgen durch
• Vorkasse per Banküberweisung
• Barzahlung oder EC-Kartenzahlung bei Abholung
• Kreditkartenzahlung nach vorheriger Vereinbarung
Bei Zahlung durch Überweisung erwarte ich den Zahlungseingang auf mein Konto innerhalb von zehn Tagen ab Rechnungsstellung ohne Abzüge oder Skonto. Bitte geben Sie bei der Überweisung die Rechnungsnummer und Ihren vollständigen Namen an. Nur so ist eine eindeutige Zuordnung des Zahlungseinganges gewährleistet.

6. Eigentumsvorbehalt
Alle gelieferten Waren bleiben bis zur vollständigen Bezahlung sämtlicher mir aus der Geschäftsverbindung mit dem Kunden zustehender Forderungen mein Eigentum. Die Waren dürfen vor vollständiger Bezahlung weder an Dritte verpfändet noch an Dritte übereignet oder sicherungsübereignet werden. Sollte dies dennoch geschehen, so tritt der Kunde in Voraus unwiderruflich die ihm aus der Veräußerung zustehenden Forderungen sowie seinen Anspruch auf Herausgabe vorbehaltenen Eigentums an Dritte bis zur Höhe meiner Forderungen an mich ab.

7. Gewährleistung und Rückgaberecht
Die Gewährleistungsfrist für bei mir erworbene Artikel beträgt zwei Jahre. Beanstandungen aller Art sind unverzüglich mitzuteilen. Geringfügige Abweichungen der Ware, der Farbe, der Größe und dergleichen berechtigen nicht zur Mängelrüge. Bei berechtigter Mängelrüge habe ich das Recht, nach Rückgabe der mangelhaften Ware innerhalb angemessener Frist wahlweise den Mangel zu beheben, mangelfreie Ware nachzuliefern oder auf Kaufpreisminderung einzuwilligen. Bis zur Ablehnung der Mangelbehebung (Reparatur) oder Nachlieferung durch mich sind ein Rücktritt vom Vertrag sowie die Geltendmachung von Schadensersatzansprüchen ausgeschlossen.
Waren ohne Mängel kann der Kunde innerhalb von 14 Tagen nach Erhalt ohne Angabe von Gründen gegen einen Gutschein umtauschen. In diesem Fall hat er jedoch die entstandenen Verpackungs- und Versandkosten zu erstatten. Das Rückgaberecht gilt – sofern nicht anders zugesichert – nicht für Sonder- und Maßanfertigungen.

8. Datenspeicherung
Die im Rahmen der Geschäftsabwicklung notwendigen Daten werden unter Beachtung des Bundesdatenschutzgesetzes und des Teledienstdatenschutzgesetzes verarbeitet und gespeichert. Persönliche Daten werden selbstverständlich vertraulich behandelt und nicht an Dritte weitergegeben.

9. Gerichtsstand – Erfüllungsort
Erfüllungsort für Lieferung und Zahlung ist Keitum auf Sylt. Gerichtsstand für beide Teile ist Niebüll. Es gilt ausschließlich das Recht der Bundesrepublik Deutschland.

10. Schlussbestimmungen
Sollte eine Bestimmung dieser Vereinbarungen unwirksam sein oder werden, so berührt dies die Wirksamkeit der restlichen Bestimmungen nicht. Vielmehr gilt an Stelle der unwirksamen Bestimmung eine dem Zweck der Vereinbarung entsprechende oder zumindest nahekommende Ersatzbestimmung, die die Parteien zur Erreichnung des gleichen wirtschaftlichen Ergebnisses vereinbart hätten, wenn sie die Unwirksamkeit der Bestimmungen gekannt hätten. Gleiches gilt für die Unvollständigkeit der Bestimmungen entsprechend.


Warning: Use of undefined constant php - assumed 'php' (this will throw an Error in a future version of PHP) in /homepages/32/d238449268/htdocs/www_momo-sylt_de/wp-content/themes/momo_sylt/page-templates/full-width.php on line 24